• Brands
  • Advertising Solutions
  • Cases
  • News & Research
  • About BCN
  • © istock
    | News

    BCN und onvista media kooperieren bei der Digitalvermarktung

    Ab April steigt BCN in die Digitalvermarktung der Finanzplattform onvista.de ein und ergänzt damit die onvista-eigene Finance-Vermarktung mit einem breiten Kundenangang in weiteren Branchen und einem Angebot von Managed bis Programmatic Advertising.

    Damit erweitert BCN das stetig wachsende Digitalportfolio der Burda Plattformen (u.a. NetDoktor.de, InStyle.de und ESQUIRE.de) sowie der Online-Plattformen weiterer Mandanten (wie KLAMBT digital, PLAYBOY.de und gofeminin.de) um das Angebot für eine finanzinteressierte Zielgruppe.

    „BCN hilft uns mit seinem flexiblen und auf unsere speziellen Bedürfnisse bei onvista abgestimmten Setup, unsere künftige Entwicklung im Bereich Vermarktung konzentriert voranzutreiben und für unsere Kunden weiterzuentwickeln. Ebenso haben wir mit BCN einen Partner mit einer ausgezeichneten technologischen Aufstellung gefunden, der zukünftig das Thema Programmatic Advertising ganzheitlich für uns übernimmt. BCN wird damit auch aufgrund der breiten Aufstellung neuer Ansprechpartner für alle Media-Agenturen und deren Kunden außerhalb des Börsen- und Finanzbereichs sein.“

    Christian Bothe

    Geschäftsführer der onvista media GmbH

    Mit einem umfassenden Angebot rund um Anlageprodukte, aktuellen News und Analysen sowie der Möglichkeit, über einen personalisierten Bereich für registrierte Nutzer kostenlose Börsen-Tools zur Verwaltung und Analyse der Wertpapieranlagen nach ihren Bedürfnissen einzurichten, ist onvista.de eine der Top-Anlaufstellen für die finanzinteressierte Zielgruppe und bietet Finanzinteressierten, Anlegern und Finanzprofis die besten Werkzeuge, um eine optimale Anlageentscheidung zu treffen.

    „Wir freuen uns, mit onvista eine der führenden Finanzplattformen in Deutschland in unser Portfolio mit aufnehmen zu können. Die Partnerschaft ist für uns ein wichtiger Schritt zum Aufbau einer qualitativen Reichweite im Männer- und Finanzumfeld und in der Ergänzung unserer starken Medienplattformen ein perfekter Markenfit.“

    Mandy Schwab

    BCN Director Digital Media

    Mit monatlich rund 2,5 Millionen eindeutig identifizierbaren Nutzern (laut AGOF-Ranking) gehört onvista.de zu den Marktführern in Deutschland. Die Online Plattform erzielte im Januar 2021 nach IVW-Angaben rund 242 Millionen Page Impressions (62 Mio. stationär und 180 Mio. mobil) und etwa 27,8 Millionen Unique Visit (8,4 Mio. stationär und 19,4 Mio. mobil). Betreiberin des Finanzportals ist die onvista media GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der comdirect bank AG, die im November 2020 auf die Commerzbank AG verschmolzen wurde.

    Weiterführende Infos finden Sie in >> hier.